Home   Beschreibung BR 145/146   Beschreibung BR 185

Haupt- und Traktionsstromkreis

Der Hauptstromkreis der BR 185 ähnelt auf den ersten Blick dem der BR 145/146, jedoch sind schon alleine auf Grund der 25 kV- Fähigkeit diverse Änderungen vorgenommen worden, die sich zu einem großen Teil auf andere Wicklungen des Transformators und auf mehr erforderliche Schütze zur Realisierung der 25 kV- Fähigkeit beziehen.

In der folgenden Zeichnung habe ich einige schematische Ergänzungen vorgenommen, so z.B. die Spannungsumschaltung. Diese wird übrigens nach der Auswahl durch den Tf mittels Display von der Fahrzeugsteuerung vorgenommen. Bisher ist der Einsatz der Baureihe 185 auf den 25 kV- Netzen in Europa jedoch nicht abzusehen.


Zeichnung: Fa. Bombardier (Beschriftungen WWI)

Ich möchte hier ausschweifende Beschreibungen zur Drehstromtechnik weglassen, da diese bereits bei der BR 145/146 beschrieben wurden.

Hauptaugenmerk soll mal auf der 25 kV- Fähigkeit liegen. 

Diese wird bei der BR 185 durch zusätzliche Anzapfungen des Haupttrafos realisiert. Jeweils in Abhängigkeit des angewählten Stromsystems erfolgt eine Umschaltung der Ladeschütze für Traktionsstromrichter, Hilfsbetriebeumrichter, Hilfsbetriebe 200 V. Ebenso wird die Zugsammelschiene entsprechend des Stromsystems zugeschalten, so, dass bei 15 kV 1004 V und bei 25 kV Fahrdrahtspannung nur 1500 V Heizspannung abgegeben werden.

Die bei der BR 145/146 vorhandenen Ladewiderstände der Traktionsstromrichter entfallen bei der BR 185. Weiterhin ist der Zwischenkreis der BR 185 etwas modifiziert worden.

Durch die Nutzung von unterschiedlichen Trafoanzapfungen für 15 bzw. 25 kV können alle Bauteile der Traktionsstromrichter, Hilfsbetriebe etc. gleich genutzt werden, es sind keine großartigen Anpassungen, außer der zusätzlichen Schütze, erforderlich.

Als Unterschied zur BR 145/146 muß die auf dem Fahrzeugdach verlegte Leitung zwischen den Stromabnehmern genannt werden. Bei der BR 145/146 war diese Leitung im Maschinenraum verlegt.

Bei einem Einsatz auf beiden Stromsystemen kommen folgende Länder in Europa für die BR 185 in Betracht:


Darstellung: ETR 10/1999 2.Auflage

Home   Beschreibung BR 145/146   Beschreibung BR 185
letzte Bearbeitung dieser Seite: 05.01.2003