Home    techn. Daten BR 145/146   techn. Daten BR 152

technische Daten BR 185/Re 482/Re 485

 

BR 185

BR 185.2

Fahrzeugnummern

185 001 bis 200

185 501 bis 557

482 000 bis 034

485 001 bis 020

185 201 bis 40x

ab 185 561

ab 482 035

Spurweite

1435 mm

Achsanordnung

Bo`Bo`

Länge (über Puffer)

18 900 mm

größte Breite

2978 mm

Höchstgeschwindigkeit

140 km/h

Dienstmasse

85 t

Radsatzlast

21 t

Nennleistung

5600 kW (7200 PS)

Anfahrzugkraft

300 kN

Dauerzugkraft

365 kN

max. elektrische Bremskraft

150 kN (15t)

Höchstgeschwindigkeit

140 km/h

Oberspannungen/Frequenz

15 kV/16 2/3Hz und 25 kV/50 Hz

Bauart der Bremsen

KE-GPR-E mZ (D) (ep)

Bremsgewichte

 

R+E

145 t

P+E

105 t

R

125 t

P

90 t

G

83 t

Sifa

Zeit-Zeit

Zugbeeinflussung

LZB I 80 System PZB 90 oder EBICAB 2000 DES

Zugfunk

ZFM 21 M (GSM-R)

Wendezugsteuerung

ZWS

Doppeltraktion

ZDS 120 / ZMS

Antrieb

integrierter Tatzlagerantrieb

elektr. Antrieb

Drehstrom- Asynchron

Gruppierung

Drehgestellsteuerung

SBB-Paket

4 Stromabnehmer (innere SA = Deutschland, äußere SA = Schweiz)

Videokameras als Rückspiegelersatz

zusätzliche Zugbeeinflussungssysteme Integra und ZUB 262

SNCF-Paket

4 Stromabnehmer (innere SA = Frankreich, äußere SA = Schweiz)

zusätzliches Zugbeeinflussungssystem KVB

ÖBB-Paket

Nachbremsfunktion

Optionen Re 482

Vielfachsteuerung Locontrol

Vielfachsteuerung mit Re 420/Re 620

ZUB Rucksack/ ETCS Level 2

 

*Ein Hinweis zu den Leistungsangaben: Ab ca. 185 050 erfolgte die Hochrüstung auf 5600 kW. Das heißt, die Loks der DB AG und der privaten EVU bis ca. 185-CL 009 waren ursprünglich nur mit 4200 kW unterwegs.

Eine softwaremäßige Hochrüstung ist möglich, da die Hardware entsprechend bei allen Loks vorhanden ist. 

Wie weit die Umrüstung bei den privaten EVU erfolgt ist, kann ich momentan nicht sicher beantworten, bei der DB AG sind alle Tfz mit 5600 kW unterwegs.

Home    techn. Daten BR 145/146    techn. Daten BR 152
letzte Bearbeitung dieser Seite: 13.09.2008